Unsere Jungmusiker


Einladung zum Info-Nachmittag


Ausflug der Jungmusiker

Die Sonne strahlt mit unseren Jungmusiker um die Wette
Die Sonne strahlt mit unseren Jungmusiker um die Wette

Am Samstag, dem 20. Apri,  starteten unsere Jungmusiker gemeinsam mit ihren Jugendleitern zu ihrem ersten Ausflug für dieses Jahr.

Es ging zum Pit Pat spielen aufs Hardt. Alle hatten viel Freude dabei und konnten ihr Geschick unter Beweis stellen. Im Anschluss daran sind wir zurück nach Dornhan gefahren wo noch eine kleine Überraschung auf unsere Jungmusiker wartete.Der Osterhase hatte nämlich kleine Präsente versteckt, die es erst einmal zu finden galt.

Bei einem gemeinsamen Abendessen konnten wir den sehr gelungenen Tag ausklingen lassen.

 


Der erste Umzug

Sie haben ihren ersten Umzug super gut gemeistert und der ganze Musikverein ist sehr stolz auf den Nachwuchs.
Sie haben ihren ersten Umzug super gut gemeistert und der ganze Musikverein ist sehr stolz auf den Nachwuchs.

Nachdem unsere Jungmusiker am Jahreskonzert ihren ersten Auftritt absolvierten, stand am Rosenmontag der erste Umzug auf dem Programm. Zur Vorbereitung haben wir mit ihnen eine Marschprobe in unserem Proberaum durchgeführt. Am Rosenmontag haben uns dann neun Jungmusiker und an der Kinderfasnet am Dienstag acht Jungmusiker begleitet.

 

Bald beginnen wir mit der nächsten Runde der Jungmusikerausbildung. Im Frühling wird es dazu eine Infoveranstaltung geben.

 

Wir freuen uns auf viele neue Jungmusiker!


Tatkräftige Unterstützung am Jahreskonzert

Unsere Jungmusiker bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt
Unsere Jungmusiker bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt

Die Stadthalle war bis auf den letzten Platz besetzt, die Bühne weihnachtlich geschmückt - es war mal wieder soweit: das Gemeinschaftskonzert des Musik- und Trachtenverein Dornhan sowie dem Männergesangverein Liederkranz fand am 15.12.2018 statt.

Eine schöne Tradition, die Musiker, Sänger und Zuhörer in der Adventszeit für eine kleine musikalische Auszeit vom vorweihnachtlichen Stress zusammenbringt.

 

Premiere hatten die neuen Jungmusiker vom Musik- und Trachtenverein, die erstmals bei „Jingle Bells“ die Musikerinnen und Musikern mit Percussion-Instrumenten und sogar zwei Querflöten kräftig unterstützten. Jugendleiterin Julia Seeger war voll des Lobes und verabschiedete die Jungmusiker mit einem kleinen Präsent von der Bühne.


Neue Jungmusiker beim MTV Dornhan

Seit Anfang des neuen Schuljahres darf der Musik- und Trachtenverein Dornhan neun neue Jungmusiker begrüßen.

 

Die JuMus werden den MTV zukünftig mit Querflöte, Klarinette, Posaune, Waldhorn und Schlagzeug unterstützen. Bevor jedoch mit der praktischen Ausbildung begonnen werden kann, werden die Nachwuchsmusiker von unseren Jungendleiterinnen im theoretischen Teil ausgebildet.

 

Da der Spaß außerhalb des Unterrichts nicht zu kurz kommen darf, fand am Samstag, den 27. Oktober 2018 der erste gemeinsame Spielenachmittag statt. Die Jungmusiker konnten dabei ihr Wissen bei einer Schnitzeljagd unter Beweis stellen. Der kreative Teil darf bei solch einem Nachmittag natürlich auch nicht zu kurz kommen und deshalb durften die Kinder einen Notenschlüssel inklusive ihres ersten gemeinsamen Gruppenfotos gestalten. Die abschließenden Spiele wie zum Beispiel „Schokolade auspacken“ und das gemeinsame Pizzaessen rundeten den schönen Nachmittag ab.

 

Hat auch Ihr Kind Lust ein Musikinstrument zu lernen und ist mindestens 8 Jahre alt? Dann können Sie gerne Ihr Kind bei unserer Jugendleiterin Julia Seeger unter jugend@mtv-dornhan.info für die Jungmusikerausbildung mit Start im Sommer 2019 anmelden.